Freie Maker Award

Einmal im Jahr vergeben wir den “freie Maker Award” an eine Person, die einen besonderen Beitrag zur Förderung der Maker-Kultur in Deutschland geleistet hat. Neben bekannten Makern können das auch Individuen sein, die auf politischer, technologischer oder gesellschaftlicher Ebene den Weg bereitet haben für das, was wir heute als Maker-Bewegung kennen.

Der Award wird stets im Rahmen einer öffentlichen Preisverleihung auf einer größeren, öffentlichen Veranstaltung durch mindestens ein Mitglied des Vorstandes persönlich überreicht. Neben dem physikalischen Preis umfasst der Award auch eine lebenslange Ehrenmitgliedschaft im Verein.

Preisträger

  • 2016 Wolfgang Back – TV-Moderator, bekannt u.a. durch den WDR Computer Club und die Hobbythek.
  • 2017 Mitch Altman – Maker Pionier, bekannt u.a. durch den Noisebridge Makerspace und das TV-B-Gone Projekt